Halloween Make-up

Der Trost dafür, dass der schöne Monat Oktober sich dem Ende neigt, ist Halloween. Sei es eine verrückte Kostümparty, die Mission, Süßes oder Saueres zu sammeln, oder einfach ein Mädelsabend. Jeder feiert diesen Tag anders oder gar nicht. Diese Leute, die diesen Tag als normalen Tag betrachten, sollten besser nicht weiterlesen.

Desktop4.jpg

Ich bevorzuge dieses Jahr eher einen Mädelsabend mit Süßigkeiten und guten Filmen, statt einer Party und Verkleidung. Aber denen, die sich dieses Jahr verkleiden möchten, zeige ich, wie man ganz schnell und mit wenig Aufwand ein Halloween Make-up hinbekommt.

Collagen2.jpg

Zuerst bemale ich mein gersamtes Gesicht mit dieser weißen Theater Schminke, die ich bei dm gekauft habe.Danach ziehe ich zwei Linien mit rotem Lidschatten auf meiner Nase und umrande dann meine Augen mit der Farbe.

IMG_0419.JPG

Als nächstes überschminke ich die rote Farbe mit schwarzem Lidschatten und verblende die Stellen.

IMG_0437.JPG

Anschließend ziehe ich zwei Linien an meinen Wangenknochen und verblende auch diese mit schwarzem, braunem und rotem Lidschatten. Am Ende trage ich schwarze Linien auf meinem Mund auf und fertig ist mein Halloween Make-up – ganz einfach zum Nachmachen. Ich wünsche euch ein gruseliges Fest!

finished1

IMG_0487.JPG

logo3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s